Wahrig Wissenschaftslexikon Gravitation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gravitation

Gra|vi|ta|ti|on  〈[–vi–] f. 20; unz.〉 Eigenschaft von Massen, sich gegenseitig anzuziehen, z. B. die Erdanziehung; Sy Massenanziehung; →a. Gravitationswechselwirkung [→ gravitieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tam|bour  〈[–bu:r] m. 1; Pl. [–bu–] od. schweiz.: m. 23〉 1 Trommler, Trommelschläger; oV Tambur ... mehr

Quaes|tio  〈[kvs–] f.; –, –ti|o|nes [–ne:s]〉 (jurist.) Frage; Sy Rechtsfrage ( ... mehr

Ze|che  〈f. 19〉 1 Geldsumme, die für genossene Speisen u. Getränke im Gasthaus zu bezahlen ist 2 〈Bgb.〉 Bergwerk ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige