Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Griffelbeine

Grif|fel|bei|ne  〈Pl.; Anat.〉 die Knochen der rückgebildeten zweiten u. vierten Zehe am Fuß des Pferdes

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bas|tard  〈m. 1〉 1 〈Biol.〉 Tier od. Pflanze, das od. die durch Kreuzung unterschiedlicher Arten, Gattungen, Rassen entstanden ist; →a. Hybride ... mehr

Ly|a|se  〈f. 19; Biochem.〉 Enzym, das organische Verbindungen in Bruchstücke spaltet [zu grch. lyein ... mehr

Mit|tel|hand  〈f. 7u〉 1 〈Anat.〉 1.1 Abschnitt der vorderen Gliedmaßen der vierfüßigen Wirbeltiere zwischen Handwurzel u. Fingern  1.2 mittlerer Rumpfteil des Pferdes ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige