Wahrig Wissenschaftslexikon Grifftabelle - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Grifftabelle

Griff|ta|bel|le  〈f. 19; Mus.〉 Schemazeichnung der Fingergriffe für Musikinstrumente (z. B. der Flöte, Gitarre)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Neandertaler: Verletzungsreiches Leben?

Unsere Steinzeit-Cousins litten nicht häufiger an Kopfverletzungen als Homo sapiens weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Wissenschaftslexikon

Nym|phe  〈f. 19〉 1 griechische weibl. Naturgottheit (Baum~, Quell~) 2 〈Zool.〉 Übergangsstadium in der Entwicklung bestimmter Insekten (z. B. der Blasenfüße, Thysanoptera) zw. Larve u. Puppe ... mehr

Mi|ni|mal Mu|sic  〈[minıml mjuzık] f.; – –; unz.〉 Stilrichtung der modernen Musik, die lediglich einfachste Melodien u. Rhythmen verwendet; →a. Minimal Art ... mehr

Ge|lenk|kopf  〈m. 1u; Anat.〉 in die Gelenkpfanne eingelagerter Teil des Gelenks

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige