Wahrig Wissenschaftslexikon grobgehackt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

grobgehackt

grob|ge|hackt  auch:  grob ge|hackt  〈Adj.〉 in große Stücke gehackt ● ~e Mandeln, Nüsse

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zoo|gra|phie  〈[tso:o–] f. 19〉 = Zoografie

Moa  〈m. 6; Zool.〉 großer, flugunfähiger Straußenvogel, dessen letzte Vertreter von den Maori auf Neuseeland erst in geschichtlicher Zeit ausgerottet wurden: Dinornis [<Maori]

Epi|pho|ra  〈f.; –; unz.〉 1 〈Med.〉 verstärkter Tränenfluss 2 〈Rhet.〉 Wiederholung eines Wortes am Ende mehrerer aufeinanderfolgender Sätze od. Satzteile; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige