Wahrig Wissenschaftslexikon Größenordnung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Größenordnung

Grö|ßen|ord|nung  〈f. 20; Math.〉 Vergleichsmaß für Zahlen ● Zahlen gleicher ~ Z., deren Quotient ”nahe“ bei 1, d. h. zwischen 1 und 10 bzw. 0,1 und 1 liegt; Schäden in ~en Sch. von beträchtlichem Ausmaß

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Di|plom|pä|da|go|ge  〈m. 17; Abk.: Dipl.–Päd.〉 Pädagoge mit abgeschlossener Hochschulbildung

♦ Die Buchstabenfolge di|plo… kann in Fremdwörtern auch dip|lo… getrennt werden.

abru|fen  〈V. t. 201; hat〉 1 wegrufen, wegbefehlen 2 〈IT〉 Daten ~ abfragen, ermitteln ... mehr

ob|jekt|ori|en|tiert  〈Adj.; bes. IT〉 auf ein bestimmtes Objekt ausgerichtet ● ~e Datenbanken, Programme; ~e Finanzierung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige