Wahrig Wissenschaftslexikon Größenwahn - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Größenwahn

Grö|ßen|wahn  〈m. 1; unz.〉 1 〈Psych.〉 krankhafte Überschätzung u. Überbewertung der eigenen Persönlichkeit; Sy Megalomanie 2 〈umg.〉 übersteigertes Selbstbewusstsein ● an ~ leiden 〈umg.〉 sich selbst überschätzen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fu|si|ons|re|ak|tor  〈m. 23; Phys.〉 physikal. Apparatur zur Erzeugung von Energie durch Atomkernverschmelzung

Sub|nor|ma|le  〈f. 30; Math.〉 Projektion einer Normalen auf die x–Achse

Al|lyl  〈n. 11; Chem.〉 = Allylgruppe

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige