Wahrig Wissenschaftslexikon größenwahnsinnig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

größenwahnsinnig

grö|ßen|wahn|sin|nig  〈Adj.〉 1 〈Psych.〉 an Größenwahn leidend; Sy megaloman 2 〈umg.〉 übersteigert selbstbewusst, überheblich

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

To|po|graf  〈m. 16〉 Vermessungsingenieur; oV Topograph ... mehr

Pe|ri|gla|zi|al|ge|biet  〈n. 11; unz.; Geogr.〉 das pleistozäne Zwischeneisgebiet zwischen dem skandinavischen Inlandeis u. der alpinen Vergletscherungsregion [→ periglazial ... mehr

Dia|pau|se  〈f. 19; Biol.〉 = Latenzperiode (1)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige