Wahrig Wissenschaftslexikon großgewachsen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

großgewachsen

groß|ge|wach|sen  auch:  groß ge|wach|sen  〈[–ks–] Adj.〉 von großer Gestalt ● ein ~er Junge; ein ~es Mädchen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

durchkli|cken  〈V. refl.; hat; IT〉 sich ~ durch wiederholtes Betätigen der Maustaste nach best. Informationen im Internet suchen ● sich zu den neuesten Produkten ~; wir haben uns durch alle Angebote durchgeklickt

erd|nah  〈Adj.; –nä|her, am –nächs|ten〉 der Erde nah ● ein ~er Planet

Sei|te  〈f. 19〉 1 Grenzfläche (eines Körpers) (Vorder~, Rück~) 2 〈Math.〉 Grenzlinie (einer Fläche, z. B. eines Dreiecks) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige