Wahrig Wissenschaftslexikon großgewachsen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

großgewachsen

groß|ge|wach|sen  auch:  groß ge|wach|sen  〈[–ks–] Adj.〉 von großer Gestalt ● ein ~er Junge; ein ~es Mädchen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

absto|ßen  〈V. 257; hat〉 I 〈V. t.〉 1 wegstoßen, von sich stoßen 2 durch Gegenstoß in Schwung bringen ... mehr

Schlüs|sel|bein  〈n. 11; Anat.〉 paariger Knochen des Schultergürtels, der beim Menschen am oberen Brustbein ansetzt u. zum Schulterblatt zieht: Clavicula

Grimm|darm  〈m. 1u; Anat.〉 Hauptteil des Dickdarms

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige