Wahrig Wissenschaftslexikon Großhirn - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Großhirn

Groß|hirn  〈n. 11; Anat.〉 vorderster Abschnitt des Gehirns der Wirbeltiere u. des Menschen: Cerebrum, Telencephalon

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

de|lik|tisch  〈Adj.; Rechtsw.〉 ein Delikt betreffend

Se|xu|al|straf|tä|ter  〈m. 3; Rechtsw.〉 Person, die eine Sexualstraftat begangen hat

Kie|sel|gel  〈n. 11; unz.; Chem.〉 kolloidale Lösung von Kieselsäure als Trockenmittel u. Träger von Katalysatoren; Sy Silikagel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige