Wahrig Wissenschaftslexikon Großhirn - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Großhirn

Groß|hirn  〈n. 11; Anat.〉 vorderster Abschnitt des Gehirns der Wirbeltiere u. des Menschen: Cerebrum, Telencephalon

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ex|su|da|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Absonderung (infolge Entzündung)

Me|ga|lith  〈m. 1〉 vorgeschichtl. Baudenkmal aus großen, unbehauenen Steinen [<grch. megas ... mehr

Sa|men|strang  〈m. 1u; Anat.〉 den Samenleiter umhüllender Strang zw. Nebenhoden u. Vorsteherdrüse: Funiculus spermaticus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige