Wahrig Wissenschaftslexikon Grünblindheit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Grünblindheit

Grün|blind|heit  〈f. 20; unz.; Med.〉 eine Form der Farbenblindheit, bei der kein Unterschied zw. Grün u. Rot wahrgenommen wird

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Stel|zen|läu|fer  〈m. 3〉 1 jmd., der auf Stelzen geht 2 〈Zool.〉 schwarz–weiß gefärbter Watvogel mit sehr langen Beinen: Himantopus himantopus ... mehr

In|tes|ti|num  〈n.; –s, –ti|nen od. –ti|na; Med.〉 Darm, Eingeweide [lat.]

Pod|cas|ting  〈n. 15; unz.; IT〉 Produktion u. Verbreitung von Audio- u. Videodateien über das Internet [verkürzt <iPod Broadcasting ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige