Wahrig Wissenschaftslexikon Grünbrache - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Grünbrache

Grün|bra|che  〈f. 19; Landw.〉 (aus Gründen des Naturschutzes) brachliegendes, nicht bewirtschaftetes Grün– od. Ackerland

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|ter|net|platt|form  〈f.; –, –en; IT〉 Einrichtung im Internet, die dem Austausch von Informationen dient ● eine ~ für Stellenangebote einrichten

Geo|pha|gie  〈f.; –; unz.〉 Sitte mancher traditioneller Völker, bestimmte salz–, ton– od. fetthaltige Erden zu essen; Sy Erdeessen ... mehr

An|the|ri|di|um  〈n.; –s, –di|en; Bot.〉 männl. Geschlechtsorgan niederer Pflanzen [zu grch. antheros ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige