Wahrig Wissenschaftslexikon Grünling - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Grünling

Grün|ling  〈m. 1〉 1 〈Zool.〉 = Grünfink 2 〈Bot.〉 olivbrauner Blätterpilz: Tricholoma flavovirens 3 〈fig.〉 unerfahrener, unreifer Mensch

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Vor|beu|gungs|haft  〈f.; –; unz.; Rechtsw.〉 polizeilich angeordnete Haft, um zu verhindern, dass jmd. eine Straftat begeht

♦ Sa|pro|pha|ge  〈m. 17; Zool.〉 Tier, das sich von faulenden Stoffen ernährt [<grch. sapros ... mehr

Geer  〈f. 20; Mar.〉 = Geerde

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige