Wahrig Wissenschaftslexikon Grünling - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Grünling

Grün|ling  〈m. 1〉 1 〈Zool.〉 = Grünfink 2 〈Bot.〉 olivbrauner Blätterpilz: Tricholoma flavovirens 3 〈fig.〉 unerfahrener, unreifer Mensch

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Per|le  〈f. 19〉 1 schimmerndes, von Weichtieren, meist den Perlmuscheln, abgesondertes Kügelchen aus Kalziumkarbonat 2 durchbohrtes Kügelchen aus Glas, Holz od. anderem Material (Glas~, Holz~) ... mehr

Lehr|wirt|schaft  〈f. 20〉 anerkannter Lehrbetrieb, in dem ein Landwirtschaftslehrling seine zweijährige Lehrzeit ableisten kann

Al|gen|pilz  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer Klasse der echten Pilze: Phycomycetes; Sy Fadenpilz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige