Wahrig Wissenschaftslexikon Grundrechenart - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Grundrechenart

Grund|re|chen|art  〈f. 20; Math.〉 die vier ~en die wichtigsten, grundlegenden Rechnungsarten: Addition, Subtraktion, Multiplikation u. Division; Sy GrundoperationSy Hauptrechnungsart

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Cho|ri|on  〈[kor–] n.; –s; unz.; Anat.〉 = Zottenhaut [<grch. chorion ... mehr

Par|ti|al|schwin|gung  〈[–tsjal–] f. 20; Phys.〉 eine der sinusförmig mit bestimmter Frequenz verlaufenden Teilschwingungen bei der Überlagerung mehrerer Schwingungen mit verschiedener Frequenz

En|de|mie  〈f. 19; Med.〉 in bestimmten Gebieten ständig vorkommende Krankheit (z. B. Malaria, Kropf); Ggs Epidemie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige