Wahrig Wissenschaftslexikon Grundskala - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Grundskala

Grund|ska|la  〈f.; –; unz.; Mus.〉 die Töne der C–Dur–Tonleiter (C, D, E, F, G, A, H), von denen alle anderen mit Vorzeichen notierten Töne abgeleitet sind; Sy Stammton (2)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Am|bro|sia  auch:  Amb|ro|sia  〈f.; –; unz.〉 1 〈grch. Myth.〉 Speise der Götter, der sie ihre Unsterblichkeit verdanken ... mehr

Ret|tich  〈m. 1; Bot.〉 1 Angehöriger einer Gattung der Kreuzblütler, dessen Früchte in einzelne Gliederschoten zerfallen: Raphanus 2 〈i. e. S.〉 Gemüsepflanze mit verdickten, würzig schmeckenden, schwarzen od. weißen Wurzeln: R. sativus var. vulgaris ... mehr

Gäm|se  〈f. 19; Zool.〉 zu den Antilopen gehörendes Horntier von 75 cm Schulterhöhe u. ziegenähnlicher Gestalt in den höheren Lagen der Alpen, Pyrenäen, Abruzzen, des Kaukasus u. Kleinasiens: Rupicapra rupicapra; Sy Grattier ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige