Wahrig Wissenschaftslexikon Grundstellung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Grundstellung

Grund|stel|lung  〈f. 20〉 1 〈Mus.〉 Tonstellung innerhalb eines Akkords, bei der der unterste Ton der Grundton ist 2 〈Gymnastik〉 aufrechte Körperstellung mit wenig gespreizten Beinen u. parallel nebeneinanderstehenden Füßen 3 〈Schach〉 Ausgangsstellung der Figuren vor dem Beginn eines Spiels

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Schus|ter  〈m. 3〉 1 = Schuhmacher 2 〈fig.; abwertend〉 Pfuscher, Quacksalber ... mehr

Bak|te|rio|lo|ge  〈m. 17〉 Wissenschaftler auf dem Gebiet der Bakteriologie

Hoch|schu|le  〈f. 19〉 wissenschaftl. Lehr– u. Forschungsanstalt mit Abitur als Voraussetzung u. Möglichkeit zur Promotion (z. B. Universität, Fach~) ● landwirtschaftliche ~; technische ~; ~ für Musik

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige