Wahrig Wissenschaftslexikon Guajavenbaum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Guajavenbaum

Gu|a|ja|ven|baum  〈[–vn–] m. 1u; Bot.〉 im trop. Amerika heimisches, als Obstbaum kultiviertes Myrtengewächs: Psidium guajava

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Wun|der|baum  〈m. 1u; Bot.〉 = Rizinus (I)

Kreis|be|we|gung  〈f. 20〉 einfachste Form der krummlinigen Bewegung eines Körpers, charakterisiert durch den Radius der Kreisbahn u. die Winkelgeschwindigkeit

Kunst|ver|stand  〈m.; –es; unz.〉 Wissen, Kenntnisse von der Kunst, Kunstverständnis ● er hat viel, wenig, keinen ~

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige