Wahrig Wissenschaftslexikon gutsituiert - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

gutsituiert

gut|si|tu|iert  auch:  gut si|tu|iert  〈Adj.; besser situiert, der bestsituierte〉 in guten Vermögens- od. (u.) Einkommensverhältnissen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zwerg|fluss|pferd  〈n. 11; Zool.〉 bis 1,5 m langes Flusspferd: Choeropsis liberiensis

Vor|zei|chen  〈n. 14〉 1 〈Math.; Zeichen: + bzw. –〉 Zeichen, das anzeigt, ob eine Zahl hinzugezählt od. abgezogen werden soll, Plus– bzw. Minuszeichen 2 〈Mus.; Zeichen: # od. ♭〉 am Anfang eines Musikstückes stehendes Zeichen, das die Tonart bestimmt ... mehr

Age|ne|sie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Fehlen od. Verkümmerung einer Organanlage [<grch. a ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige