Wahrig Wissenschaftslexikon Gynäkologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gynäkologie

Gy|nä|ko|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 = Frauenheilkunde [<grch. gyne, Gen. gynaikos ”Frau“ + logos ”Kunde“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Be|weh|rung  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 das Bewehren, das Bewehrtsein II 〈zählb.〉 1 〈Tech.〉 Stahleinlage in Beton ... mehr

Kom|men|sa|le  〈m. 17; Biol.〉 Organismus, der sich auf Kosten eines Wirtes ernährt, ohne ihm dabei zu schaden

Vo|cals  〈[vklz] Pl.; Mus.〉 Gesangspart eines Musikstückes [engl.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige