Wahrig Wissenschaftslexikon Gynäkospermium - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gynäkospermium

Gy|nä|ko|sper|mi|um  〈n.; –s, –mi|en; Biol.〉 Samenzelle, die ein X–Chromosom enthält [<grch. gyne, Gen. gynaikos ”Frau“ + speirein ”säen“; → Sperma]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Wurm|mit|tel  〈n. 13; Pharm.〉 Mittel gegen Eingeweidewürmer; Sy Wurmkur ... mehr

Un|ter|kör|per  〈m. 3; Anat.〉 der menschl. Körper unterhalb der Gürtellinie; Ggs Oberkörper ... mehr

Kon|ten|tiv|ver|band  〈m. 1u; Med.〉 Verband zum unverrückbaren Festhalten von Knochenbrüchen [zu lat. contentum ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige