Wahrig Wissenschaftslexikon Gyroskop - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gyroskop

Gy|ro|skop  auch:  Gy|ros|kop  〈n. 11; Phys.〉 Gerät zum Nachweis der Wirkung äußerer Kräfte auf einen rotierenden Körper (Kreisel), wird z. B. zum Nachweis der Achsendrehung der Erde od. als Kreiselkompass verwendet [<grch. gyros ”rund“ + skopein ”sehen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lüf|ter  〈m. 3〉 elektr. Gerät zur Lüftung

Lack|mus  〈n.; –; unz.; Chem.〉 blauer Naturfarbstoff der Flechte Rocella fuciformis, färbt sich mit Säuren rot, mit Basen blau [<ndrl. lakmoes; ... mehr

Ten|denz|dich|tung  〈f. 20; Lit.〉 Dichtung, die die Absicht verfolgt, auf best. Weise, besonders politisch od. religiös, auf das Publikum einzuwirken

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige