Wahrig Wissenschaftslexikon Gyroskop - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gyroskop

Gy|ro|skop  auch:  Gy|ros|kop  〈n. 11; Phys.〉 Gerät zum Nachweis der Wirkung äußerer Kräfte auf einen rotierenden Körper (Kreisel), wird z. B. zum Nachweis der Achsendrehung der Erde od. als Kreiselkompass verwendet [<grch. gyros ”rund“ + skopein ”sehen“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Zeitpunkte

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

hoch|fa|vo|ri|siert  auch:  hoch fa|vo|ri|siert  〈[–vo–] Adj.〉 stark favorisiert ... mehr

Warm–up  auch:  Warm|up  〈[w:mp] n. 15〉 oV Warming–up ... mehr

ku|bie|ren  〈V. t.; hat; Math.〉 1 in die dritte Potenz erheben 2 den Rauminhalt berechnen von ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige