Wahrig Wissenschaftslexikon Haarstrang - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Haarstrang

Haar|strang  〈m. 1u〉 1 Strang von Haaren 2 〈Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Doldengewächse: Peucedanum ● Echter ~ mit gelben Blüten: P. officinale

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bo|den|ver|bes|se|rung  〈f. 20; Landw.〉 Verbesserung des Erdbodens für ein gutes Pflanzenwachstum durch Be– od. Entwässern, Düngen usw.; Sy Melioration ( ... mehr

Kern|fu|si|on  〈f. 20〉 1 〈Kernphys.〉 Kernreaktion, die zur Bildung schwererer Atomkerne aus leichteren unter gleichzeitiger Energieabgabe führt; Sy Kernverschmelzung ( ... mehr

Kro|nen|ether  〈m. 3; unz.; Chem.〉 zyklisch gebauter Polyether, der durch die Anordnung der Atome im Molekül an eine Krone erinnert

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige