Wahrig Wissenschaftslexikon Haarstrang - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Haarstrang

Haar|strang  〈m. 1u〉 1 Strang von Haaren 2 〈Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Doldengewächse: Peucedanum ● Echter ~ mit gelben Blüten: P. officinale

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Öl|pal|me  〈f. 19; Bot.〉 Fiederpalme, deren junge Blätter als Palmkohl gegessen werden u. aus deren Früchten Öl für industrielle Zwecke gewonnen wird

Rü|ben|flie|ge  〈f. 19; Zool.〉 hellgraue bis olivgrüne Blumenfliege, deren Larven in Rübenblättern minieren: Pegomya hyoscyami

Schelf|eis  〈n. 11〉 im Bereich des Schelfs (Festlandssockels) auf dem Meer schwimmende großflächige Eisplatte, die vom Inlandeis gespeist wird und von der Eisberge ins Meer abbrechen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige