Wahrig Wissenschaftslexikon Habicht - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Habicht

Ha|bicht  〈m. 1; Zool.〉 einheim., kräftiger Raubvogel mit gesperberter Brust, jagt niedrigfliegend Kleinsäuger u. Hühner: Accipiter gentilis; Sy Hühnerhabicht [<ahd. habuh, engl. hawk <germ. *habuka–; zu idg. *gabh– ”fassen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mul|ti–User–Be|trieb  〈[–jusr–] m. 1; unz.; IT〉 Möglichkeit, dass mehrere Benutzer an verschiedenen Terminals gleichzeitig an einer EDV–Anlage arbeiten können [<Multi… ... mehr

Ex|pe|ri|men|tal|phy|sik  〈f.; –; unz.〉 Physik, die ihre Ergebnisse aus dem Experiment gewinnt, experimentelle Physik

Low Carb  〈[l kab] n.; – – od. – –s; unz.〉 Ernährungsweise, bei der die Aufnahme von Kohlenhydraten stark reduziert ist ● mit einer Low–Carb–Diät abnehmen [<engl. low ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige