Wahrig Wissenschaftslexikon Habituation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Habituation

Ha|bi|tu|a|ti|on  〈f. 20; Psych.〉 1 Gewöhnung 2 Abnahme von Reaktionen auf häufig wiederkehrende Reize [<engl. habituation ”Gewöhnung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Er|len|baum  〈m. 1u; Bot.〉 = Erle

Im|pe|ra|tiv  〈m. 1〉 1 〈Gramm.〉 Verbform, die einen Befehl ausdrückt, z. B. ”geh!“, ”bleiben Sie!“; Sy Befehlsform; ... mehr

land|le|bend  〈Adj.; Biol.〉 auf dem Land, als Landbewohner lebend (von Tieren)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige