Wahrig Wissenschaftslexikon Habitus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Habitus

Ha|bi|tus  〈m.; –; unz.〉 1 äußere Erscheinung 2 Körperbeschaffenheit, Haltung 3 〈Zool.〉 Gesamtheit aller für ein Tier od. eine Tiergruppe charakterist., äußerl. erkennbaren Merkmale 4 〈Med.〉 Besonderheiten in der äußeren Gestalt, die auf best. Krankheitsanlagen schließen lassen [lat., ”Gehabe, Haltung, Verhalten, Erscheinungsbild, Beschaffenheit“; zu lat. habere ”haben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

rönt|gen  〈V. t.; hat〉 mit Röntgenstrahlen durchleuchten, untersuchen

Bü|gel|horn  〈n. 12u; Mus.〉 in der Militärmusik verwendetes Horn mit drei Ventilen u. konischem Schallrohr; Sy Flügelhorn ... mehr

Hard|ware  〈[hadw:r] f.; –; unz.; IT〉 Gesamtheit aller materiellen Bauteile einer EDV–Anlage; Ggs Software ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige