Wahrig Wissenschaftslexikon Hämatologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hämatologie

Hä|ma|to|lo|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Wissenschaft vom Blut [<grch. haima, Gen. haimatos ”Blut“ + logos ”Kunde“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Can|na|bi|no|id  〈n. 11〉 aus Cannabis–Arten isolierter natürlicher u. z. T. chemisch veränderter Inhaltsstoff (mit psychotroper u. pharmakolog. Wirkung)

schwer|be|la|den  auch:  schwer be|la|den  〈Adj.〉 mit großer Last, schweren Dingen versehen ... mehr

va|ri|ie|ren  〈[va–] V.; hat〉 I 〈V. i.〉 verschieden, anders sein, abweichen ● etwas variiert von etwas II 〈V. t.〉 etwas ~ 1 verändern, abwandeln ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige