Wahrig Wissenschaftslexikon Hämatorrhö - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hämatorrhö

Hä|ma|tor|rhö  〈f. 18; Med.〉 = Blutsturz (1) [<grch. haima ”Blut“ + rhoe ”Fluss“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bo|ran  〈n. 11; Chem.〉 Wasserstoffverbindung des Bors

Re|sorp|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Vet.〉 das Resorbieren (1), Verwerfen 2 〈Biol.〉 Aufsaugung, Aufnahme (eines gelösten Stoffes) ... mehr

Bin|gel|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 zweihäusiges Wolfsmilchgewächs schattiger Wälder, besonders auf Schutthalden u. in Gärten: Mercurialis [<ahd. bungil <bungo ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige