Wahrig Wissenschaftslexikon Hänfling - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hänfling

Hänf|ling  〈m. 1〉 1 〈Zool.〉 Angehöriger einer Gattung der Finkenvögel: Carduelis 2 〈abwertend〉 schmächtiger, unscheinbarer Mensch [→ Hanf]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bur|ka  〈f. 10〉 bodenlanger, Kopf und Körper vollständig verhüllender Umhang für muslimische Frauen mit einem gitterartigen Netz im Bereich der Augen [arab.]

Ony|cho|pha|gie  〈[–ço–] f. 19; unz.; Med.〉 Nägelkauen [<grch. onyx, ... mehr

Zist|ro|se  〈f. 19; Bot.〉 zur Familie der Zistrosengewächse (Cistaceae) gehörender Strauch des Mittelmeergebietes: Cistus [zu grch. kystis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige