Wahrig Wissenschaftslexikon Hängebank - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hängebank

Hän|ge|bank  〈f. 7u; Bgb.〉 Ladebühne am Eingang eines Schachtes, wo die Förderkörbe be– u. entladen werden [Förderung nach unten = ”hängen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

chi|ne|sisch  〈[çi–], süddt., österr.: [ki–] Adj.〉 China betreffend, zu China gehörig, aus China stammend ● Chinesische Dattel 〈Bot.〉 = Brustbeere; ... mehr

Zahn|pul|ver  〈[–vr] n. 13〉 Pulver zur Zahnpflege

♦ Nu|cle|o|tid  〈n. 11; Biochem.〉 = Nukleotid

♦ Die Buchstabenfolge nu|cl… kann in Fremdwörtern auch nuc|l… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige