Wahrig Wissenschaftslexikon Haiähnliche(r) - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Haiähnliche(r)

Hai|ähn|li|che(r)  〈m. 29; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung der Plattenkiemer mit ausgebildeten Wirbelkörpern u. meist innerer Befruchtung, lebend gebärend: Selachiformes

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kryo|pum|pe  〈f. 19; Phys.〉 Pumpvorrichtung, bei der die abzupumpenden Gase an extrem tiefgekühlten Oberflächen kondensieren

ex|tra|hie|ren  〈V. t.; hat〉 1 (operativ) herausziehen 2 〈Chem.〉 herauslösen ... mehr

Floh|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Angehöriges einer Gattung der Korbblütler, meist Kräuter des Mittelmeergebietes: Pulicaria ● Gemeines ~ in Deutschland an feuchten Standorten: P. vulgaris ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige