Wahrig Wissenschaftslexikon Haiähnliche(r) - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Haiähnliche(r)

Hai|ähn|li|che(r)  〈m. 29; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung der Plattenkiemer mit ausgebildeten Wirbelkörpern u. meist innerer Befruchtung, lebend gebärend: Selachiformes

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Mo|lyb|dän  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Mo〉 chem. Element, silberweißes, sprödes Metall, Ordnungszahl 42 [zu grch. molybdaina ... mehr

scham|fi|len  〈V.; hat; Mar.〉 I 〈V. i.〉 reiben, scheuern II 〈V. t.〉 durch Reiben, Scheuern beschädigen ... mehr

Feld|ahorn  〈m. 1; Bot.〉 Ahorn mit stumpfgelappten, kleineren Blättern: Acer campestre; Sy Maßholder ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige