Wahrig Wissenschaftslexikon Hainsimse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hainsimse

Hain|sim|se  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Binsengewächse mit grasartigen Laubblättern: Luzula; Sy Marbel1

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Szil|la  〈f.; –, Szil|len; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Liliengewächse (Liliaceae) mit kleinen, blau, seltener weiß od. violett blühenden Pflänzchen: Scilla; Sy Blaustern ... mehr

Sitz|kno|chen  〈m. 4; Anat.〉 = Sitzbein

Atom|zer|fall  〈m.; –s; unz.〉 = radioaktiver Zerfall

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige