Wahrig Wissenschaftslexikon Hainsimse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hainsimse

Hain|sim|se  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Binsengewächse mit grasartigen Laubblättern: Luzula; Sy Marbel1

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Zäpf|chen  〈n. 14〉 1 kleiner Zapfen 2 〈Anat.; kurz für〉 Gaumenzäpfchen ... mehr

Ge|or|gi|ne  〈f. 19〉 = Dahlie [nach dem Petersburger Botaniker J. G. Georgi, ... mehr

po|cken|nar|big  〈Adj.〉 voller Pockennarben

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige