Wahrig Wissenschaftslexikon Halbseitenblindheit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Halbseitenblindheit

Halb|sei|ten|blind|heit  〈f.; –; unz.; Med.〉 Sehstörung, bei der, gleichseitig od. gekreuzt, eine Hälfte des Gesichtsfeldes ausfällt; Sy Hemianopsie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ma|ki  〈m. 6; Zool.〉 Angehöriger einer Familie nächtlich lebender Halbaffen auf Madagaskar: Lemuridae; Sy Lemur ... mehr

Ei|ner  〈m. 3〉 1 〈Math.〉 1.1 Zahl zw. eins u. neun  1.2 = Einerstelle ... mehr

Po|ly|mor|phis|mus  〈m.; –; unz.〉 = Polymorphie

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige