Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Halbseitenlähmung

Halb|sei|ten|läh|mung  〈f. 20; Med.〉 Lähmung einer ganzen Körperhälfte, meist durch Herderkrankungen im Gehirn, bes. durch Blutung im Gehirn beim Schlaganfall; Sy Hemiplegie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Strand|dis|tel  〈f. 21; Bot.〉 mit stachligen Blättern versehene Art des Mannstreu: Eryngium maritimum

pflan|zen|fres|send  auch:  Pflan|zen fres|send  〈Adj.〉 sich von Pflanzen ernährend ... mehr

Ein|ga|be|ein|heit  〈f. 20; IT〉 = Eingabegerät

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige