Wahrig Wissenschaftslexikon halbtot - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

halbtot

halb|tot  auch:  halb tot  〈Adj.〉 fast tot, zu Tode erschöpft, unfähig, sich zu bewegen ● ein ~es Tier; er war schon ~; ich war ~ vor Angst; wir haben uns ~ gelacht 〈fig.〉

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Trans|ac|ti|no|i|de  〈Pl.; Chem.〉 die sich an die Actinoide anschließenden chem. Elemente mit den Ordnungszahlen 104–121

Im|mer|grün  〈n. 11; Bot.〉 1 Angehöriges einer Gattung der Hundsgiftgewächse, kleine, immergrüne Staude mit blauen, einzelnstehenden Blüten: Vinca minor 2 = Efeu ( ... mehr

♦ Fi|bro|in  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 ein Protein, wesentlicher Bestandteil der Naturseide [<lat. fibra ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige