Wahrig Wissenschaftslexikon Hallstattkunst - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hallstattkunst

Hall|statt|kunst  〈f. 7u; unz.〉 Kunst der Hallstattzeit in überladenem Stil, reich verziert u. mit geometr. Ornamentik

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

Wissenschaftslexikon

Milch|stern  〈m. 1; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Liliengewächse, Pflanze mit hellen Blüten u. eiweißähnlichem Saft, der beim Abbrechen des Stängels austritt: Ornithogalum; Sy Vogelmilch ... mehr

TV–Du|ell  〈[tef–] n. 11〉 im Fernsehen ausgetragenes Streitgespräch zwischen zwei Personen, bes. zwischen den Spitzenkandidaten zweier Parteien, Fernsehduell

Bass|kla|ri|net|te  〈f. 19; Mus.〉 um eine Oktave tiefer gestimmte Klarinette

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige