Wahrig Wissenschaftslexikon Halluzinogen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Halluzinogen

Hal|lu|zi|no|gen  〈n. 11.; Pharm.〉 Rauschmittel, das Halluzinationen hervorruft, z. B. Meskalin, LSD [<halluzinieren + …gen2 ]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Ka|lyk|an|thus  auch:  Ka|ly|kan|thus  〈m.; –; unz.; Bot.〉 Gartenzierstrauch mit duftenden Blüten: Calycanthus ... mehr

Har|mo|ni|um  〈n.; –s, –ni|en; Mus.〉 orgelartiges Tasteninstrument mit freischwingenden Metallzungen, die durch einen mit den Füßen getretenen Blasebalg in Schwingungen versetzt werden [Neubildung <Harmonie ... mehr

Re|lease  〈[rilis] n.; –, –s [–sıs] od. [–sız]〉 1 〈IT〉 (mit einer neuen Versionsnummer gekennzeichnete) überarbeitete Programmversion bzw. deren Freigabe 2 〈Mus.〉 Zeitpunkt der Vermarktung eines neuen Produkts ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige