Wahrig Wissenschaftslexikon Halobiont - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Halobiont

Ha|lo|bi|ont  〈m. 16; Biol.〉 Lebewesen, das in einer salzreichen Umgebung gedeiht [<grch. hals, Gen. halos ”Salz“ + Biont]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

le|prös  auch:  lep|rös  〈Adj.; Med.〉 in der Art der Lepra, leprakrank, aussätzig; ... mehr

Gla|zi|al  〈n. 11〉 = Eiszeit

Ser|vo…  〈[–vo] in Zus.〉 die Einleitung von geringen Kräften in entsprechend gebaute Mechanismen zur Regelung u. Steuerung großer Kräfte, z. B. Servolenkung [<lat. servus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige