Wahrig Wissenschaftslexikon Halogenid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Halogenid

Ha|lo|ge|nid  〈n. 11; Chem.〉 chem. Verbindung, die durch Reaktion von Halogenen mit anderen Elementen entsteht; Sy HalidSy Haloid

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Em|bryo  〈m. 6 od. m.; –s, –s od. –o|nen od. österr. a. n.; –s, –s od. –o|nen〉 1 Keimling, sich aus der befruchteten Eizelle entwickelndes Lebewesen 2 Lebewesen vor der Geburt, vor dem Schlüpfen ... mehr

Über|schlag  〈m. 1u〉 1 ungefähre Berechnung 2 〈Sp.; Turnen〉 Drehung des Körpers vor– od. rückwärts um die sich auf Boden od. Gerät stützenden Hände od. aus dem Stand wieder in den Stand (Salto) ... mehr

Ge|wal|ten|tei|lung  〈f. 20; Rechtsw.〉 Gliederung der staatl. Obrigkeit in Gesetzgebung, Rechtsprechung u. Verwaltung; Sy 〈schweiz.〉 Gewaltentrennung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige