Wahrig Wissenschaftslexikon Hammerhai - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hammerhai

Ham|mer|hai  〈m. 1; Zool.〉 zu den Menschenhaien gehörender Hai mit hammerförmig verbreitertem Kopf: Zygaena malleus; Sy Hammerfisch

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Null|lei|ter  〈m. 3; El.〉 bei elektr. Leitungssystemen der geerdete, nicht spannungsführende, mittlere Leiter

Phy|to|pha|ge  〈m. 17; Biol.〉 Pflanzenfresser [<grch. phyton ... mehr

Ope|ra se|ria  〈f.; – –, Ope|re se|rie [–rie:]; Mus.〉 ernste Oper [ital.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige