Wahrig Wissenschaftslexikon Hammerschlag - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hammerschlag

Ham|mer|schlag  〈m. 1u〉 I 〈zählb.〉 1 Schlag mit dem Hammer 2 Boxschlag von oben nach unten ● die Fragen, Vorwürfe fielen wie Hammerschläge II 〈unz.〉 1 beim Schmieden abspringender Überzug auf glühendem Eisen; Sy Sinter (2) 2 Muster, das wie gehämmert aussieht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Wissenschaftslexikon

Te|le|me|trie  auch:  Te|le|met|rie  〈f. 19; unz.〉 automatische Ermittlung u. Übertragung von Messwerten über größere Entfernungen ... mehr

For|mi|at  〈n. 11; Chem.〉 Salz der Ameisensäure [<lat. formica ... mehr

Schei|ben|blü|te  〈f. 19; Bot.〉 die mittleren, als Scheiben ausgebildeten Blütenblätter der Korbblütler

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige