Wahrig Wissenschaftslexikon Hamster - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hamster

Hams|ter  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Unterfamilie der Mäuse, Nagetier mit großen Backentaschen zum Transport der Nahrungsvorräte: Cricetina [<ahd. hamustro <aslaw. chomestoru]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Kli|mak|te|ri|um  〈n.; –s, –ri|en〉 = Wechseljahre [<neulat. climacterium; ... mehr

Quer|sum|me  〈f. 19; Math.〉 Summe der Ziffern einer mehrstelligen Zahl ● die ~ von 253 ist 10

Elas|ti|zi|tät  〈f. 20; unz.〉 1 Dehnbarkeit, Federkraft, Biegsamkeit 2 〈Phys.〉 Fähigkeit eines Körpers, nach einer durch Belastung verursachten Verformung wieder seine Ausgangsform anzunehmen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige