Wahrig Wissenschaftslexikon Handkäse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Handkäse

Hand|kä|se  〈m. 3; bes. hess.〉 = Harzer Käse ● Handkäs mit Musik 〈bes. hess.〉 mit einer Marinade aus Essig, Öl, Pfeffer u. Zwiebeln angemachter Handkäse

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dun|kel|stern  〈m. 1; Astron.〉 Stern, der kein sichtbares Licht aussendet

Glie|der|tier  〈n. 11; Zool.〉 Angehöriges einer Gruppe entwicklungsgeschichtlich verwandter Bauchmarktiere, deren gemeinsames Merkmal der in hintereinanderliegende Abschnitte gegliederte Körper ist: Articulata; Sy Artikulate ... mehr

ausbil|den  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 weiterbilden, entwickeln, vervollkommnen (Fähigkeiten) 2 schulen, lehren (Schüler, Lehrlinge, Nachwuchs) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige