Wahrig Wissenschaftslexikon Hangwind - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hangwind

Hang|wind  〈m. 1; Flugw.〉 aufsteigende Luftbewegung am Hang, Aufwind am Hang

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hu|ma|ni|o|ra  〈Pl.; veraltet; Sammelbez. für〉 Studium des klass. Altertums, seiner Sprachen u. seiner Literatur, Schrifttum des klass. Altertums [Komp. Neutr. Pl. zu lat. humanus ... mehr

eu|phu|is|tisch  〈Adj.; Lit.〉 auf dem Euphuismus beruhend, in der Art des Euphuismus

li|te|ra|tur|his|to|risch  〈Adj.〉 = literaturgeschichtlich

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige