Wahrig Wissenschaftslexikon haplodont - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

haplodont

♦ ha|plo|dont  〈Adj.; Biol.〉 wurzellos, kegelförmig (von Zähnen bestimmter Tiere) [→ Haplodont]

♦ Die Buchstabenfolge ha|plo… kann in Fremdwörtern auch hap|lo… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Was|ser|rat|te  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 Wühlmaus, die meist in der Nähe von Gewässern Gänge baut: Arvicola terrestris; Sy Mollmaus ... mehr

Bo|tox®  〈n.; –; unz.; Med.; Pharm.〉 aus Bakterien gewonnenes Gift, das die Nervenimpulse im Muskel lähmt, wird zur Behandlung von Bewegungsstörungen, Spasmen u. Krämpfen u. in der kosmetischen Medizin zur Beseitigung von Gesichtsfalten eingesetzt; →a. Botulismus ... mehr

Kron|bein  〈n. 11; Zool.〉 zweites Zehenglied der Huftiere, das die Hufkrone trägt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige