Wahrig Wissenschaftslexikon haplokaulisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

haplokaulisch

♦ ha|plo|kau|lisch  〈Adj.; Bot.〉 einachsig u. mit einer Blüte endend (von Pflanzenstängeln) [<grch. haplous ”einfach“ + lat. caulis ”Stängel“]

♦ Die Buchstabenfolge ha|plo… kann in Fremdwörtern auch hap|lo… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kol|lek|ti|on  〈f. 20〉 1 Zusammenstellung, Auswahl von Warenmustern, bes. von Modellen eines Modeherstellers (Muster~, Frühjahrs~, Sommer~) 2 Sammlung, Auswahl, meist wertvoller Gegenstände (die für einen bestimmten Zweck zusammengestellt wurden) (Kunst~) ... mehr

Kar|di|nal|zahl  〈f. 20; Math.〉 ganze Zahl, z. B. eins, zehn; Sy Grundzahl ... mehr

No|vel|let|te  〈[–vl–] f. 19〉 1 〈Lit.〉 kleine Novelle 2 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige