Wahrig Wissenschaftslexikon Hardcore - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hardcore

Hard|core  〈[hadk:(r)] m. 6〉 1 〈Phys.〉 der harte, innere Kern von Elementarteilchen 2 〈in Zus.; umg.; meist scherzh.〉 jmd., der eine Sache fanatisch betreibt od. einer politischen od. religiösen Idee fanatisch anhängt, z. B. ~kommunist 3 〈Film; kurz für〉 Hardcoreporno 4 〈Mus.〉 Stilrichtung harter, aggressiver Rockmusik [<engl. hard ”hart“ + core ”Kern“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Maß|ana|ly|se  〈f. 19; Chem.〉 in der analyt. Chemie angewendetes Verfahren zur quantitativen Bestimmung des Gehaltes eines in einer Lösung gelösten Stoffes, indem man aus einer Bürette so viel einer Lösung bekannten Gehaltes, die eine mit dem zu bestimmenden Stoff reagierende Verbindung enthält, zu der Lösung des zu bestimmenden Stoffes fließen lässt, bis der Endpunkt der Reaktionen erreicht ist; Sy Titrieranalyse ... mehr

Grund|sei|te  〈f. 19; Math.〉 Basis

ganz  〈Adj.〉 I 〈attr.; präd.; adv.〉 1 unversehrt, heil, unbeschädigt 2 ungeteilt, all, gesamt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige