Wahrig Wissenschaftslexikon Hardcore - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Hardcore

Hard|core  〈[hadk:(r)] m. 6〉 1 〈Phys.〉 der harte, innere Kern von Elementarteilchen 2 〈in Zus.; umg.; meist scherzh.〉 jmd., der eine Sache fanatisch betreibt od. einer politischen od. religiösen Idee fanatisch anhängt, z. B. ~kommunist 3 〈Film; kurz für〉 Hardcoreporno 4 〈Mus.〉 Stilrichtung harter, aggressiver Rockmusik [<engl. hard ”hart“ + core ”Kern“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ether  〈m. 3; unz.; Chem.〉 = Äther

Ne|ben|va|len|zen  〈[–va–] Pl.; Chem.〉 bei chem. Verbindungen höherer Ordnung vorkommende Bindungen, die ohne Änderung der Wertigkeit der Atome entstehen

Va|ris|tor  〈[va–] m. 23; El.〉 spannungsabhängiger Widerstand, der zur Stabilisierung der Spannung eingesetzt wird [<lat. varius ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige