Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Harmonium

Har|mo|ni|um  〈n.; –s, –ni|en; Mus.〉 orgelartiges Tasteninstrument mit freischwingenden Metallzungen, die durch einen mit den Füßen getretenen Blasebalg in Schwingungen versetzt werden [Neubildung <Harmonie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Li|te|ra|tur|haus  〈n. 12u〉 Gebäude, Institution zur Pflege u. Förderung der Literatur ● ein Symposium im ~ Berlin

Oto|lith  〈m. 16; Med.〉 Steinchen im Gleichgewichtsorgan [<grch. ous, ... mehr

sen|si|bel  〈Adj.; –si|bler od. –sib|ler, am –s|ten〉 Ggs insensibel 1 empfindsam, feinfühlig, zartbesaitet; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige