Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Harnleiter

Harn|lei|ter  〈m. 3; Anat.〉 jeder der beiden dünnen Schläuche, die beiderseits vom Nierenbecken ausgehen u. in die Harnblase führen; Sy Ureter

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gno|me  〈f. 19; Lit.〉 kurzer Sinnspruch, (bes. in der alten nahöstl. u. antiken Literatur) [<grch. gnome ... mehr

Mo|loch  〈a. [m–] m. 1〉 1 〈sinnbildl. für〉 das Unersättliche, unersättl. Macht 2 〈fig.〉 riesiges, unbeherrschbares Gebilde, das alles um sich herum zu verschlingen droht ... mehr

Ein|lie|ger  〈m. 3〉 1 Mieter einer Einliegerwohnung 2 〈veraltet〉 2.1 Gelegenheitsarbeiter in der Landwirtschaft, der meist beim Bauern zur Miete wohnt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige